Es werden beim Sporttreff am Vormittag Übungen gezeigt, die die motorischen Fähigkeiten schulen und Problemzonen wie Rücken, Nacken, Schultern oder Bauch gezielt stärken und lockern. Kräftigen, Dehnen und Entspannen der Muskulatur unter der Zielstellung einer ausgewogenen, gesunden Funktionstüchtigkeit des ganzen Körpers.

Durch regelmäßige Trainingseinheiten sollen vor allem erreicht werden:

  • Steigerung der Fitness
  • Verlangsamung des Alterungsprozesses
  • Erhöhung der Belastbarkeit des Stütz- und Bewegungsapparates
  • Verringerung des Verletzungsrisikos
  • Steigerung des Körperbewusstseins und des Selbstwertgefühls
  • Verbesserung der Körperwahrnehmung

Dabei geht es der Trainerin darum, auf den eigenen Körper zu hören und sich nicht weh zu tun. Als Hilfsmittel werden nur Gymnastikbälle, Fitnessbändern, Stäbe oder auch Wischlappen benutzt – letzteres für die Bergsteigerübung. Also auch viel Spaß ist garantiert und die Übungen können an jedes Alter angepasst werden.

Bitte beachten: Es werden nur 7 Personen aufgenommen.

donnerstags von 9 bis 10.30 Uhr

ACHTUNG: Vom 13.11. bis 21.11.2016 fällt dieser Kurs aus.

Kursleiterin ist Monika Heide, Rückentrainerin und Trainerin für Breitensport mit C-Lizenz.

email: sport-heide@t-online.de
Tel. 01723420903

Neben dem Vereinsbeitrag werden keine Kursgebühren erhoben.

Trainingshalle im Verein Sport- und Freizeittreff Gönnsdorf e.V.
Schönfelder Landstr.27, Dresden-Gönnsdorf